Schlitzer Theaternächte: Jedermann

Plakat JedermannDonnerstag, 31.08.2017, 20 Uhr
Freitag, 01.09.2017, 20 Uhr
Samstag, 02.09.2017, 20 Uhr
Sonntag, 03.09.2017, 18 Uhr
Evang. Stadtkirche Schlitz

Jedermann

Bearbeitung: Klaus Jerofke

Die Schlitzer Theaternächte 2017 stehen im Zeichen des 500-jährigen Reformationsjubiläums. Martin Luthers „Neuentdeckung“ ist ohne die verbreitete Furcht der Menschen im Spätmittelalter vor dem Jüngsten Gericht nicht zu verstehen. Hugo von Hofmannsthal hat in seinem „Jedermann“ aus dem Jahr 1911 in Anlehnung an spätmittelalterliche Mysterienspiele diese Angst modern gestaltet. Wo der Mensch im Spannungsfeld von Gott und Teufel die Bühne betritt und mit dem Tod konfrontiert wird: was bleibt am Ende?

Die Theatergruppe unserer Kirchengemeinde wird dieses Werk in einer Neubearbeitung von Bernd Klaus Jerofke inszenieren. Spielort ist dieses Jahr die Schlitzer Stadtkirche.

Kosten: Eintritt frei – Spende erbeten.

Veranstalter: Evang. Kirchengemeinde Schlitz

Kontakt: Johannes Wildner

Zusätzliche Informationen