• Gemeinde
  • Gemeindeversammlung

Um die Gemeinde am gemeindlichen Leben in aktiver Form zu beteiligen, sieht die Kirchengemeindeordnung die Gemeindeversammlung als regelmäßige Veranstaltungsform vor. So heißt es in § 54 Abs. 3 der Kirchengemeindeordnung (EKHN): „Der Kirchenvorstand soll einmal jährlich der Gemeindeversammlung über seine Arbeit berichten.“ Die Gemeindeversammlung hat übrigens auch das Recht, Anträge an den Kirchenvorstand zu stellen und ihm Anregungen zu geben. Auf der nächsten Gemeindeversammlung muss der Kirchenvorstand dann be-
richten, was aus den Anträgen geworden ist.

Gemeindeversammlung am 15.11.2020

Sonntag, 15.11.2020
ab ca. 10:30 Uhr (im Anschluss an den Gottesdienst)
Evang. Stadtkirche Schlitz

Auf Grund der Corona-Pandemie und den allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln ist es z. Zt. nicht möglich, eine Gemeindeversammlung im evangelischen Gemeindehaus durchzuführen. Daher wird die Gemeindeversammlung zur Vorstellung der neuen Kandidat*innen für die Wahl zum Kirchenvorstand im Jahr 2021 im Anschluss an den Gottesdienst am 15.11.2020 in der Stadtkirche stattfinden.

Tagesordnung:

  1. Informationen zur zukünftigen Gesamtkirchengemeinde Evangelische Christusgemeinde Schlitzerland
  2. Vorstellung der Kandidaten zur Kirchenvorstandswahl 2021
  3. Verschiedenes

Die Versammlung wird parallel per YouTube live übertragen. Den Link für die Übertragung finden Sie ab Sonntag 10:00 Uhr unter www.kirche-schlitz.de.
Abstimmungsberechtigt sind nur die Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Schlitz, die in der Gemeindeversammlung vor Ort anwesend sind.

Anregungen und Fragen sind während der Gemeindeversammlung auch per Telefon unter 06642 919625 möglich.

Ergänzende Wahlvorschläge können nur durch die in der Kirche anwesenden Gemeindemitglieder beschlossen werden.

Kirchenvorstand der Evang. Kirchengemeinde Schlitz